Gardasee – Mediterraner Charme zu Füßen der Alpen

inkl. Ausflüge nach Verona – Venedig – Limone

Der Gardasee, der größte der oberitalienischen Seen, heißt Sie herzlich willkommen. Wie ein Fjord, schmal und umgeben von hohen Bergen, präsentiert er sich Ihnen im Norden. Wie ein…

8 Tage Italien

pro Person ab 764 €

Der Gardasee, der größte der oberitalienischen Seen, heißt Sie herzlich willkommen. Wie ein Fjord, schmal und umgeben von hohen Bergen, präsentiert er sich Ihnen im Norden. Wie ein Meer, weit und mit sanften grünen Hügeln entlang des Ufers, zeigt er sich im Süden – so gegensätzlich und doch so ähnlich. Rings um den See erwarten Sie neben einer mediterranen Pflanzenwelt und malerischen Buchten auch idyllische Fischerdörfer, mittelalterliche Burgen und historische Städtchen.

Reiseverlauf

1. Tag: Neubrandenburg – Süddeutschland

Um 06.00 Uhr verlassen wir Neubrandenburg und erreichen gegen Abend unsere Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

2. Tag: Willkommen am Gardasee

Nach interessanten Zwischenstopps treffen wir am Nachmittag am Gardasee ein. Die Kulisse des Sees, eingebettet in eine fantastische Bergwelt, wird Ihren Blick verzaubern. Nutzen Sie die verbleibende Zeit, um sich mit Ihrem Urlaubsort der kommenden Tage vertraut zu machen.

3. Tag: Den Gardasee erkunden

Eine ortskundige Gästeführung begleitet Sie heute auf der Fahrt entlang des Gardasees. Wie Perlen an der Kette reihen sich bekannte malerische Orte am Ufer des Sees. Sie besuchen die Halbinsel Sirmione. Maria Callas war in diesen Ort unsterblich verliebt. Hier empfehlen wir Ihnen unbedingt einmal das herrliche italienische Eis zu probieren.

4. Tag: Venedig – Das Wunder der Lagune

Märchenhaft, atemberaubend und absolut einzigartig – das ist Venedig. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Sehenswürdigkeiten kennen. Begeben Sie sich in ein Labyrinth aus Gassen, kulturellen Schätzen, unzähligen Brücken und glanzvollen Prachtbauten. Sie erleben den berühmten Markusplatz und den prunkvollen Palazzo Ducale. Vielleicht haben Sie Lust auf eine Fahrt entlang des Canale Grande. Der Nachmittag bietet dafür ausreichend Zeit.

5. Tag: Zypressen, Zedern & Zitronen – Limone

Am Vormittag unternehmen wir eine Schifffahrt nach Limone. Limone befindet sich am Westufer des Gardasees und war einst ein Fischerdorf. Heute ist es ein beliebter und vielbesuchter Touristenort. Nutzen Sie den Nachmittag nach eigenen Interessen. Genießen Sie die Hotelanlage, flanieren Sie durch die Stadt, die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

6. Tag: Verona – die Stadt von Romeo und Julia

Heute besuchen Sie Verona, die Stadt von Romeo und Julia, der unsterblichen Liebesgeschichte. Entdecken Sie mit einem örtlichem Gästeführer die Wahrzeichen des Weltkulturerbes: die weltberühmte Arena, das Haus von Romeo und Julia und die Skalinger-Mounumente. Das „kleine Rom“ wie Verona aus der römischen Epoche häufig genannt wird, bringt Sie während der Führung zurück in eine zweitausendjährige Geschichte. Im Anschluss bleibt Ihnen noch Zeit für eigene Erkundungen in der Stadt.

7. Tag: Gardasee – Süddeutschland

Wir verlassen die malerische Gegend des Gardasees. Auf landschaftlich schönen Strecken erreichen wir gegen Abend die Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

8. Tag: Süddeutschland – Neubrandenburg

Nach dem Frühstück erfolgt die direkte Heimreise.

Termine und Preise

8 Tage: Einzelzimmer p. P. 918 €
8 Tage: Doppelzimmer p. P. 764 €
8 Tage: Einzelzimmer p. P. 918 €
8 Tage: Doppelzimmer p. P. 764 €

Diese Reise buchen:

8 Tage Italien  |  pro Person ab

764 €