Grandiose Bergwelt in Südtirol

Äpfel, grüne Täler, schneeweiße Berge, stille Seen – das ist das wunderschöne Südtirol.

Wo die Natur der Alpen mit seinen grandiosen Ausblicken einst Dichtern und Denkern die nötige Inspiration gab, finden heute Besucher ein kleines „Paradies der Blicke“. Hohe Gebirgs…

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Wo die Natur der Alpen mit seinen grandiosen Ausblicken einst Dichtern und Denkern die nötige Inspiration gab, finden heute Besucher ein kleines „Paradies der Blicke“. Hohe Gebirgsketten und fruchtbare Täler durchziehen die gesamte Region, von denen die Ortlergruppe und die Dolomiten nur einige der bekannten sind.

Reiseverlauf

1. Tag: Neubrandenburg – Süddeutschland

Gegen 06.00 Uhr beginnen wir unsere Reise. Damit Sie entspannt in Südtirol eintreffen, werden wir in Süddeutschland eine Zwischenübernachtung einlegen.

2. Tag: St. Lorenzen

Heute durchqueren wir herrliche Landschaften des Allgäus und Tirols, bevor wir am Nachmittag in unseren Urlaubsort St. Lorenzen eintreffen.

3. Tag: Bruneck und Pragser-Tal

Bruneck – ein romantisches Städtchen im Südtiroler Pustertal, an der Mündung der Ahr in Rienz gelegen. Bummeln Sie mit unserem Reisebegleiter durch Bruneck, bevor es am Nachmittag in das Pragser Tal geht. Der Pragser Wildsee ist der schönste Bergsee in den Dolomiten. Bei einem gemütlichen Spaziergang können Sie dieses Naturparadies umrunden.

4. Tag: Dolomitenrundfahrt

Lassen Sie sich heute auf einer wunderbaren Panoramafahrt von den einmaligen Bergen der Dolomiten verzaubern.

5. Tag: Meran und die Gärten von Trauttmansdorff

Der Kurort Meran, gelegen an der Mündung von Etsch und Passer, ist einen Besuch wert. Unter den „Lauben“ wie die mit Wölbungen überdachten Einkaufsstraßen sich nennen, lässt es sich gut in kleinen Läden bummeln. In diesem besonderen Einkaufsambiente fühlt man sich in der Zeit zurückgesetzt. Am Nachmittag entführen wir Sie in den „Schönsten Garten Italiens“ – Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Exotisch mediterrane Landschaften, Ausblicke auf die umliegenden Bergketten – all dies wird Ihren Blick faszinieren.

6. Tag: Prettau – Kasern – Ahrntal

Besuchen Sie heute ein wunderschönes und typisches Tal in Südtirol, spazieren Sie nach Heilig Geist und Sie werden einen traumhaften Blick auf den Gletschern der Rieserfernergruppe haben. In Luttach kann man das Krippenmuseum Maranatha ansehen. Dies ist das einzige Museum im Alpenraum mit lebensgroßen Krippen.

7. Tag: Kalterer See & Weinprobe

Der heutige Ausflug führt zum größten See Südtirols, dem Kalterer See. Der Weinanbau spielt hier eine große Rolle. Wir laden Sie zu einer Weinprobe ein.

8. Tag: Brixen

Die Stadtgemeinde Brixen liegt im wahrsten Sinne des Wortes im Herzen von Südtirol und ist eingebettet in eine weite Talmulde. Umgeben ist die Gemeinde von Weinreben und Obstgärten, die Dank des milden Klimas des mittleren Eisacktales prächtig gedeihen. Brixen fasziniert doppelt – die historische Bischofsstadt hat ein reiches kulturelles Angebot aufzuweisen, die nahe Umgebung ist ein Paradies für Erholungssuchende.

9. Tag: Direkte Heimreise

Wir verabschieden uns von St. Lorenzen und treten die direkte Heimreise an.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an rb@reisedienst-schumacher.de.

Diese Reise buchen:

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.