Ostertage an der Ostsee – Graal-Müritz

inkl. Schiff- und Kutschfahrt, Unterhaltungsprogramm u.v.m.

Wir haben für Sie ein buntes Osterprogramm an der Ostsee zusammengestellt. Genießen Sie die Feiertage an der Ostsee und besuchen Interessantes der Region. Wohnen werden Sie im Hote…

4 Tage Deutschland

pro Person ab 428 €

Wir haben für Sie ein buntes Osterprogramm an der Ostsee zusammengestellt. Genießen Sie die Feiertage an der Ostsee und besuchen Interessantes der Region. Wohnen werden Sie im Hotel Störtebeker, welches nur wenige Meter vom Sandstrand entfernt ist.

Reiseverlauf

1. Tag: Hansestadt Rostock – Graal-Müritz

Auf dem Weg nach Graal-Müritz machen wir einen Stopp in der Hansestadt Rostock. Seit 800 Jahren wird in Rostock Stadtgeschichte geschrieben und noch immer versprüht das einstige Mitglied der Hanse viel von seinem Charme. Die Backstein-Fassaden und Giebelhäuser unterschiedlicher Epochen und die machtvollen Kirchen künden vom Reichtum im Mittelalter. Eine Schifffahrt nach Warnemünde erwartet Sie. Man muss unbedingt auch auf der Westmole gewesen sein. Ruhiges Wasser, bewegte See, Schaumkronen und Gischt – hier sind alle Stimmungen des Meeres erlebbar.

2. Tag: Freilichtmuseum Klockenhagen – Fischland und Darß – Kutschfahrt

Besuchen Sie heute das Freilichtmuseum in Klockenhagen: Historische Gebäude aus 18 Dörfern Mecklenburg-Vorpommerns sind hier zusammengetragen. Sie geben ein Bild über das bäuerliche Leben dieser Region in früheren Zeiten.

Entdecken Sie heute eine einzigartige Naturlandschaft – die Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst mit feinen Sandstränden, malerisch gelegenen und bunt bemalten Reetdach-Häusern und der einzigartigen Boddenlandschaft. Gemeinden wie Wustrow, Ahrenshoop, Born und Prerow sind ehemalige Seefahrer- und Fischerdörfer. Zeugen dieser bewegten Vergangenheit finden sich in nahezu jedem Ort. In Born steigen Sie auf weniger Pferdestärken um und kutschen gemächlich zum „Hof-Cafè Gut Darß“. Genießen Sie hier gemütlich Kaffee und Kuchen.

3. Tag: Das „Gold des Nordens“ – Barth und Zingst

Folgen Sie im Bernsteinmuseum Ribnitz-Dam­garten dem „Gold des Nordens“. In Barth, unmittelbar am Bodden gelegen, lohnt ein Spaziergang entlang des neu angelegten Hafens bis hin zur sehenswerten Marienkirche. Entdecken Sie auch das Vineta Museum. Per Schiff geht es dann von Barth nach Zingst. In Zingst wartet bereits die Darßbahn zu einer Rundfahrt auf Sie. Genießen Sie an diesem Tag auch den Humor der Bewohner. Gönnen Sie sich eine Stunde Lachen und Singen mit dem „Mecklbörger“ Original.

4. Tag: Karls Erlebnis-Dorf und Heimreise

Wir verabschieden uns von Graal-Müritz und werden auf dem Heimweg Karls Erlebnis-Dorf einen Besuch ab­statten. Heimelig und in rustikalem Ambiente empfängt Sie der Bauernmarkt. Hier kann man nach Herzenslust stöbern und neben Mecklenburger Köstlichkeiten, Sanddornprodukten und Wurstspezialitäten, so einiges an originellen Ideen für zu Hause finden. Eine riesige Auswahl an Geschenken, Mit­bringsel und natürlich Bunzlauer Keramik erwartet Sie.

Termine und Preise

4 Tage: Doppelzimmer p. P. 428 €
4 Tage: Einzelzimmer p. P. 479 €

Diese Reise buchen:

4 Tage Deutschland  |  pro Person ab

428 €