Gardasee – ein mediterranes Märchen

Gardasee – Verona – Venedig

Ganz egal von welcher Seite man den Gardasee anfährt, man wird von seinem Anblick gefangen genommen und überwältigt. Die Fischerhäuser, die Palazzi, die steil abfallenden Ufer, die…

8 Tage Italien

pro Person ab 775 €

Ganz egal von welcher Seite man den Gardasee anfährt, man wird von seinem Anblick gefangen genommen und überwältigt. Die Fischerhäuser, die Palazzi, die steil abfallenden Ufer, die flach auslaufenden Strände und das wie verzaubert wirkende Licht des Gardasees schaffen eine ganz besondere Atmosphäre.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Zwischenübernachtung

Um 06.00 Uhr verlassen wir Neubrandenburg in Richtung Süden. Gegen Abend erreichen wir unsere Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

2. Tag: Willkommen am herrlichen Gardasee

Gut ausgeruht und gefrühstückt setzen wir unsere Reise fort. Auf der Europabrücke werden wir einen Halt einlegen und Sie können das gigantische Bauwerk in Augenschein nehmen. Am Nachmittag erreichen wir die blaue Perle der Alpen – den Gardasee. Sie wohnen in den nächsten Tagen im bekannten Ort Torbole.

3. Tag: Gardasee

Eine ortskundige Gästeführung begleitet Sie heute auf der Fahrt entlang des Gardasees. Wie Perlen an der Kette reihen sich bekannte malerische Orte am Ufer des Sees. Sie besuchen die Halbinsel Sirmione. Maria Callas war in diesen Ort unsterblich verliebt. Hier empfehlen wir Ihnen unbedingt einmal das herrliche italienische Eis zu probieren.

4. Tag: Lagunenstadt Venedig

Sie besuchen heute Venedig – die zauberhafte Stadt an der Adria. Die vielen Paläste, die romantischen Wasserstraßen und die faszinierenden Plätze erleben Sie hautnah. Mit dem Schiff erreichen Sie das Zentrum der Lagune und eine ortskundige Gästeführung be­gleitet Sie mit viel interessantem Wissen. Bummeln Sie in der verbleibenden Zeit durch die Gassen oder steigen in eine der berühmten Gondeln.

5. Tag: Per Schiff nach Limone

Am Vormittag unternehmen wir eine Schifffahrt nach Limone. Limone befindet sich am Westufer des Gardasees und war einst ein Fischerdorf. Heute ist es ein beliebter und vielbesuchter Touristenort. Nutzen Sie den Nachmittag nach eigenem Interesse. Genießen Sie die Hotelanlage, flanieren Sie durch die Stadt, die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

6. Tag: Verona – die Stadt der Liebe

Am Vormittag fahren wir ins Hügelland und erreichen Verona, die nach Venedig bedeutendste Kunststadt Venetiens. Eine ortskundige Gästeführung wird Ihnen die Piazza Bra mit dem großartigen römischen Amphitheater, eines der größten Italiens, die elegante Einkaufsstraße via Mazzini und die Altstadt zeigen. Sie werden Geschichte, Kunst und Modernes der welt­berühmten Stadt der Liebe kennen lernen.

7. Tag: Auf Wiedersehen Gardasee

Die schönen Tage in der herrlichen Gegend des Gardasees sind nun vorüber, aber gern können Sie jederzeit hierher zurückkehren.

8. Tag: Direkte Heimreise

Termine und Preise

8 Tage: Doppelzimmer p. P. 775 €
8 Tage auf Anfrage

Diese Reise buchen:

8 Tage Italien  |  pro Person ab

775 €