Sonniges Kärnten & zauberhafter Wörthersee

Villach – Naturparadies Nockberge – Triglav-Nationalpark – Bled

Kärnten, als südlichste Region von Österreich, verzaubert mit kristallklaren Seen, sattgrünen Tälern, spektakulären Bergmassiven und eröffnet mit einem nahezu mediterranen Klima ei…

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Kärnten, als südlichste Region von Österreich, verzaubert mit kristallklaren Seen, sattgrünen Tälern, spektakulären Bergmassiven und eröffnet mit einem nahezu mediterranen Klima eine weitere unvergessliche Facette von Österreich.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Zwischenübernachtung

Um 06.00 Uhr beginnt die Reise nach Österreich. Gegen Abend erreichen wir die Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

2. Tag: Krumpendorf am Wörthersee

Am Morgen setzen wir die Reise Richtung Süden fort und erreichen am Nachmittag Krumpendorf am Wörthersee, dem Urlaubsort der nächsten Tage.

3. Tag: Rundfahrt Wörthersee

Eine Seenrundfahrt steht auf unserem Programm. Erste Station ist die Landeshauptstadt von Kärnten – Klagenfurt. Mit einem örtlichen Reiseleiter erkunden Sie die schöne Klagenfurter Altstadt und lauschen der spannenden Geschichte. Weiter geht es zum Pyramidenkogel. Hier haben Sie die Möglichkeit mit dem Lift hinauf zu fahren. Eine weitere Station ist Maria Wörth mit der bekannten Wallfahrtskirche auf der felsigen Halbinsel. Letztes Ziel für diesen Tag ist die wohl bekannteste Stadt am Wörthersee – Velden.

4. Tag: Villach – Schifffahrt auf dem Wörthersee

Am heutigen Vormittag fahren wir nach Villach. Zahl­reiche Sehenswürdigkeiten, die die Geschichte der Stadt widerspiegeln, werden Ihnen von einem ortskundigen Reiseleiter gezeigt. Bei einem Spaziergang durch alte Gassen und idyllische Arkadenhöfen werden Sie diese Schönheiten kennen lernen und viel Wissenswertes erfahren. Am Nachmittag machen wir einen Halt in Velden, und wir gehen an Bord des Schiffes, welches eine herrliche Rundfahrt auf dem Wörthersee bietet. Gleiten Sie über das türkise Wasser des Sees und spüren Sie den Fahrtwind im Gesicht. Erleben Sie den Wörthersee von seiner schönsten Seite.

5. Tag: Naturparadies Nockberge – Nockalmstraße

Durch das herrliche Liesertal erreichen wir den Zugang zur einzigartigen Landschaft des Nationalparks Nockberge: die Nockalmstraße. Ende der achtziger Jahre wurde sie unter größtmöglicher Schonung der Natur gebaut. Serpentinen schlängeln sich behutsam durch die fast unberührte Natur auf gut 2.000 m hinauf und bieten traumhafte Ausblicke.

6. Tag: Slowenien – Triglav-Nationalpark – Bled

Dieser Tagesausflug führt zu den südlichsten Nachbarn Kärntens, nach Slowenien. Wir fahren in den Triglav Nationalpark und weiter in die Stadt Bled am Ufer des Bleder Sees. Über die Grenzen des Landes hinaus ist die Marienkirche auf einer kleinen Insel inmitten des Sees bekannt. Am Nachmittag machen wir einen kurzen Abstecher in die italienische Kleinstadt Tarvis.

7. Tag: Spital – Zwischenübernachtung Süddeutschland

Spittal an der Drau – Kultur, Shoppen & südliches Flair. Im Herzen Oberkärntens gelegen, bietet Spittal an der Drau eine gelungene Symbiose aus Tradition und Moderne. Wir wollen hier etwas verweilen, bevor wir unsere Reise Richtung Deutschland fortsetzen. Gegen Abend erreichen wir unsere Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

8. Tag: Heimreise

Direkte Heimreise.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an rb@reisedienst-schumacher.de.

Diese Reise buchen:

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.