Geheimnisvolle Azoren

Lissabon – Ponta Delgada – Furnas – Sete Cidades – Lagoa do Fogo

Geheimnisvoll und vom Massentourismus verschont liegt das weit verstreute Achipel der Azoren mitten im Atlantik. Es wurde von der  UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt und gilt als …

8 Tage Portugal

pro Person ab 1.395 €

Geheimnisvoll und vom Massentourismus verschont liegt das weit verstreute Achipel der Azoren mitten im Atlantik. Es wurde von der  UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt und gilt als Geheimtipp für Naturliebhaber. Sie wohnen während Ihres Aufenthaltes in der Hauptstadt des Archipels Ponta Delgada im Hotel Talisman im historischen Zentrum mit einem idyllischen Park. Von dort aus unternehmen Sie interessante Ausflüge und entdecken so die Insel.

Reiseverlauf

1. Tag: Flug Berlin – Lissabon – Ponta Delgada

Per Flug geht es rüber auf die Insel. In Lissabon werden wir zwischenlanden. Sollte es die Zeit erlauben, werden wir Ihnen noch Lissabon zeigen.

2. Tag: Stadtrundgang Ponta Delgada

Nutzen Sie den Vormittag für erste Eindrücke oder zum Entspannen. Ihr Hotel befindet sich mitten in der Altstadt von Ponta Delgada. Für den Nachmittag steht ein geführter Stadtrundgang durch Ponta Delgada, der Hauptstadt von Säo Miguels, auf dem Programm. Sie starten vom Hotel aus Richtung Rathaus, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten, schönen Häusern und Gärten bis zum Stadtpark. Von hier aus geht es zum Kloster „Convento Esperanca“ mit der beeindruckenden Statue „Santo Cristo dos Milgres“ und zurück zum Hotel.

3. Tag: Ganztagesausflug Furnas

Die Südküste erkunden Sie bei dem Ausflug, der nach Lagoa und Aqua de Pau führt. Stopp in Caloura vor Erreichen von Furnas, wo Sie am See die Warmwasserquellen erleben. Nach einem typischen Mittag­essen sehen Sie die herrliche Fauna der Insel und das Warmwasserbassin im Botanischen Garten. An der Nordküste besuchen Sie die Teeplantage Correana und mit einem letzten Blick an diesem Tage von Santa Iria endet dieser schöne Ausflug.

4. Tag: Halbtagestour zu den Kraterseen der Sete Cidades

Heute geht es in den westlichen Teil von Säo Miguel, in dem der Vulkankrater und die Seen der legendenumwobenen Sete Cidades liegen. Wir fahren auf der südwestlichen Straße entlang der Küste und grünen Weiden, auf denen Kühe grasen. Am Aussichtspunkt Vista do Rei, einem der schönsten Aussichtspunkte der Insel, machen wir einen Halt. Hier blicken Sie auf die blaue und die grüne Lagune inmitten des riesigen Vulkankraters. Danach fahren wir über den Pico do Carväo Gipfel, von dem aus Sie die Nord- und Südküste Säo Miguels gleichzeitig sehen, nach Ponta Delgada zurück und besichtigen eine Ananasplantage. Wussten Sie, dass eine Ananas bis zur Ernte 2 Jahre wachsen muss und viele Male verpflanzt wird? Am frühen Nach­mittag kehren wir zum Hotel zurück und Sie haben den Nachmittag zur freien Verfügung.

5. Tag: Ganztagesauflug Nordosten

Der östliche Teil der Insel erwartet Sie heute. Sie werden wunderschöne Aussichtspunkte erreichen und fantas­tische Eindrücke aufnehmen können. Ein Aufenthalt ist in Salto do Cavalo vorgesehen. Nach einem typischen Mittagesseen geht es weiter die Küste entlang.

6. Tag: Halbtagesausflug zur Lagoa do Fogo

Entlang der Nordküste fahrend erreichen wir Ribeira Grande. Ein kurzer Halt in Ribeira Seca um den Renaissance Brunnen zu besichtigen, der 1563 durch einen Vulkanausbruch zerstört wurde. Die hügelige Landschaft durchquerend erreichen wir den See Lagoa do Fogo. Auch hier gibt es Aussichtspunkte, an denen man nicht einfach vorbeifahren kann. Genießen Sie das beeindruckende Panorama der Azoreninsel. Abfahrt Richtung Küste nach Lagoa, immer mit Ausblick auf den zentralen und den flacheren Teil der Insel, auf das Meer und die Berge der Sete Cidades am Horizont. Am Meer angekommen besichtigen Sie eine Töpferei. Am Nachmittag Rückkehr am Hotel.

7. Tag: Walbeobachtung (fakultativ)

Wie wäre es heute mit einer Walbeobachtungstour? Man kann bis zum 24 verschiedene Walarten in den Gewässern um die Azoren beobachten. Einige der Arten leben permanent hier, andere ziehen auf ihren Wanderungen nur vorbei. Sicher werden Sie auch das Springen der Delphine beobachten dürfen. Ein Erlebnis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland

Gegen Mittag ist der Rückflug nach Deutschland via Lissabon geplant. Am Flughafen Tegel erwartet Sie unser Reisebus für die Heimfahrt. Erlebnisreiche Tage gehen damit zu Ende, die aber sehr lange in Ihrer Erinnerung bleiben werden.

Termine und Preise

8 Tage: Doppelzimmer p. P. 1.395 €
8 Tage: Einzelzimmer p. P. 1.640 €

Mögliche Zusatzleistungen

Halbtagesausflug Walbeobachtung (fakultativ) p. P. 66 EUR

Diese Reise buchen:

8 Tage Portugal  |  pro Person ab

1.395 €