Gran Canaria – Lanzarote – Fuerteventura

Eine Reise – 3 kanarische Inseln erleben

Erleben Sie auf einer Reise gleich 3 Kanarische Inseln, im Atlantischen Ozean gelegen. Das Klima ist das ganze Jahr über mild. Die Inseln des ewigen Frühlings werden Sie verzaubern…

8 Tage Spanien

pro Person ab 1.470 €

Erleben Sie auf einer Reise gleich 3 Kanarische Inseln, im Atlantischen Ozean gelegen. Das Klima ist das ganze Jahr über mild. Die Inseln des ewigen Frühlings werden Sie verzaubern.

Gran Canaria – idyllische Naturschauplätze von einzigartiger Schönheit, lange Strände mit goldfarbenem Sand oder historische Überlassenschaften, uralte Traditionen – all das erleben Sie auf dieser Reise.

Lanzarote – zwei Farben bestimmen diese Insel, das Weiß der Dörfer und das Schwarz der Lavalandschaft. Karg, wild, ursprünglich – man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt. Die Insel konnte viel von diesem herben Charakter bewahren. Zu verdanken ist dies vor allem den Künstler César Manrique, der sich vehement für eine sanfte Entwicklung einsetzte.

Fuerteventura – die zweitgrößte der Kanarischen Inseln. Leuchtend weiße Dünen, grüne Berge und eine phantastische Unterwasserwelt. Das sehen Sie auf einem Kurztrip auf die Insel.

Reiseverlauf

1. Tag: Berlin/Tegel – Gran Canaria

Per Bus geht es heute zum Flughafen Berlin/Tegel. Von hier aus nehmen Sie Kurs auf Gran Canaria.

2. Tag: Inseltour Gran Canaria

Heute lernen Sie die vielfältige Bergwelt Gran Canarias kennen. Nachdem wir Maspalomas verlassen haben, fahren wir durch das beeindruckende Fataga-Tal, das aufgrund seiner bizarren Felsformationen und tiefen Schluchten auch „Grand Canyon“ genannt wird. Weiter geht es dann an den Mandelbaum­terrassen vorbei in das urige Tejeda. Von Tejeda aus geht die Fahrt dann nach Artenara, dem höchstgelegenen Dorf der Insel. Anschließend Besuch einer urigen Kapelle, die in eine Höhle geschlagen wurde. Auf 1500 m über dem Meeresspiegel befindet sich der Krater eines der letzten Vulkanausbrüche. Lassen Sie Ihren Blick nach Teneriffa zum höchsten Berg Spaniens, dem Teide oder über die Hauptstadt Las Palmas schweifen. Bei schönem Wetter ist sogar Fuerteventura zu erkennen. Fahrt durch malerische Pinienwälder auf die grüne Seite der Insel nach Valleseco. Nach dem Mittagessen gelangen wir ins Inselinnere zum Wallfahrtsort Teror.

3. Tag: Auf den Spuren der Ureinwohner

Auf dieser Halbtagestour ist das erste Ziel der alte Ort Agüimes, der am Eingang der grünen Schlucht Barranco de Guayadeque liegt und im maurischen Stil erbaut wurde.

Anschließend fahren wir Insel einwärts durch den Barranco, der sich oberhalb von Agüimes in Richtung Berge hochzieht. Wir besichtigen die kleine Höhlen­kirche. Viel Interessantes werden Sie auf diesem Ausflug über die Aloepflanze erfahren.

4. Tag: Weiterreise nach Lanzarote

Heute nehmen Sie Abschied von Gran Canaria. Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt nach Lanzarote (Dauer ca. 6 Std.). Willkommen auf Lanzarote, der viert­größten Insel der Kanaren. Diese ist zugleich auch die nördlichste und östlichste Insel der spanischen Inselgruppe.

5. Tag: Inseltour Lanzarote

Es erwartet Sie ein faszinierender Tag mit unglaublich vielen Sehenswürdigkeiten und Eindrücken von Lanzarote. Sie erleben auf dieser Tour eine Mischung, die Augen und Sinne verwöhnt.

6. Tag: Ausflug in den Süden Lanzarotes

Auftakt der heutigen Rundfahrt ist ein Bummel im mondänen Yachthafen von Marina Rubicón und während wir an der Südküste entlangfahren, er­blicken Sie bizarre Naturschönheiten der Insel, die „Salinas de Janubio“, die Salzgewinnungsanlagen und die schroffen Klippen von „Los Hervideros“, wo die einstigen Lavaströme im Meer erstarrt sind. Später lädt das Fischerdorf „El Golfo“ zu einem Besuch ein.Eines der bedeutendsten Naturschauspiele Lanzarotes erwartet Sie ebenfalls in „El Golfo”. Lassen Sie Ihren Blick über den halbmondförmigen, smaragdgrünen Kratersee „Los Clicos“ schweifen. Später lernen Sie das Dorf „Yaiza“ kennen, welches den Ruf hat, das schönste Dorf Spaniens zu sein. Und tatsächlich gewann Yaiza schon mehrere Preise für seine Schönheit.

7. Tag: Fuerteventura

Heute entdecken wir die geheimnisvolle Insel Fuerte­ventura. Dort angekommen werden Sie zum Dorf Corralejo geführt, wo Sie etwas Freizeit genießen können. Danach sehen Sie die berühmten weißen Sanddünen im Nationalpark Corralejo. Am Nachmittag geht es wieder zurück zu den Dünen, wo Sie noch etwas das besondere Flair genießen können. Bei der Rückfahrt macht unser Kapitän einen kleinen Halt, um die Unterwasser Welt betrachten zu können.

8. Tag: Lanzarote – Heimreise

Je nach Abflugzeit fahren wir zum Flughafen und es geht zurück nach Berlin/Tegel.

Termine und Preise

8 Tage: Doppelzimmer p. P. 1.470 €
8 Tage: Einzelzimmer p. P. 1.680 €

Diese Reise buchen:

8 Tage Spanien  |  pro Person ab

1.470 €